20. Juni 2011, 19:00 – 21:00 Uhr: Gesprächsrunde zum Aktionstag am 17. Sept. 2011″Berlin – unsere saubere Stadt”

Gesprächsrunde der AG Gastfreundschaft im Stadtgespräch Berlin. Die Arbeitsgruppe unterstützt Berlinerinnen und Berliner darin, sich in ihrer unmittelbaren Stadt-Umgebung um den Zustand von Plätzen, Grünflächen, Bürgersteigen o.a. zu kümmern. Dafür gibt es bereits ermutigende Beispiele wie jüngste Aktionstage in Friedenau (Infos unter http://www.friedenau-netzwerk.de), Lichtenberg, Wilmersdorf (Wexstraße, Leon-Jessel-Platz) und Kaulsdorf.

Diese sollen im Rahmen eines berlinweiten Aktionstages am 17. September 2011 unter dem Motto “Berlin – unsere saubere Stadt” – Mach mit ! bündeln und sichtbar machen. Dieser Tag ist zugleich Teil der Berliner-Engagement-Woche 2011: An vielfältigen Stellen in Berlin laufen am 17. September Aktionen von Initiativen, Quartiersgemeinschaften, Vereinen, Selbsthilfezentren, Schulen, Jugendgruppen und vielen anderen Engagierten, um ganz praktisch das Wohn-/ Geschäftsumfeld und Aufenthaltsräume im Freien attraktiver und angenehmer zu gestalten.

Die übergreifende Gesamtkoordination und Vorbereitung (Gesamtprogramm, Koordination der verschiedenen Initiativen, Abstimmung mit zentralen Partnern wie der BSR oder den Grünflächenämtern, Öffentlichkeitsarbeit) wird von der AG Gastfreundschaft übernommen. Vor Ort in den einzelnen Bezirken und Kiezen werden jedoch engagierte Partner benötigt, die sich selbst einbringen und noch weitere engagierte Mitwirkende gewinnen bzw. einbinden können.

Vereinen und Inititativen, die diese Themen am Herzen liegen sind herzlich eingeladen, sich untereinander und mit den Mitgliedern der Arbeitsgruppe über den berlinweiten Aktionstag am 17. September kennenzulernen und ins Gespräch zu kommen. Die Gesprächsrunde findet statt am Montag, den 20. Juni um 19:00 Uhr in die Urania (Kepler-Saal, An der Urania 17, 10787 Berlin). Für eine kurze Anmeldung an diehl [@] stiftungzukunftberlin [.] eu sind wir Ihnen sehr dankbar.